Der Arbeitskreis Backstein stellt sich vor

Der Arbeitskreis Backstein stellt sich vor

Im September 2020 haben Bauhistoriker Dirk Schumann und EuRoB-Geschäftsführerin Dr. Edith Kowalski am 15. Internationalen Kongress Backsteinbaukunst in Wismar teilgenommen und ihren wissenschaftlichen Arbeitskreis Backstein vorgestellt, der an die Europäische Route der Backsteingotik angegliedert und seit 2018 aktiv ist.
Der zugehörige Tagungsband ist im Mai 2021 erschienen.

Hier können Sie den Beitrag einsehen:

Dr. Edith Kowalski / Dirk Schumann: „Zur Geschichte eines universellen Baumaterials – Der Arbeitskreis Backstein stellt sich vor“, in: „Backsteinbaukunst – zur Denkmalkultur in Europa“, Band IX, Dokumentation des 15. Internationalen Kongresses 2020 in Wismar „Backstein – Modern seit Jahrtausenden und ein Stoff für die Zukunft“

Siehe auch die Internetseite des Veranstalters Europäisches Zentrum der Backsteinbaukunst e.V.