Die Marienkirche ist als die jüngste der drei Stadtpfarrkirchen um 1275 als Basilika im Stil der französischen Hochgotik begonnen worden. Nach einem Planwechsel um 1310 wurde sie als eine der bedeutendsten Hallenkirchen der nordostdeutschen Backsteingotik mit der Errichtung des monumentalen Ostgiebels um 1340 vollendet.

Neben der zeitgleich an der Kirchensüdseite ausgeführten und architektonisch reich gegliederten Annenkapelle sowie dem mächtigen Westturm bilden partiell erhaltene mittelalterliche Wandmalereien des 15. Jahrhunderts, eine 1587 ausgeführte Kanzel sowie die 1837 in neugotischen Formen gestaltete Altarostwand bemerkenswerte Ausstattungsteile des beeindruckenden Kirchenraumes.

Im Turmuntergeschoss befindet sich neben einer aufwendig mit Kalksteinmaßwerken gestalteten Gerichtsvorhalle ein Gedenkstein für den Gründer der 1456 gestifteten Greifswalder Universität, Dr. Heinrich Rubenow.

Address

Address:

Brüggstraße 35, 17489 Greifswald, Deutschland

GPS:

54.096987, 13.38419

Telephone:
Contact Owner